Borkenkäfer-Gefahr!
WICHTIG: Über den Herbst/Winter das restliche Käferholz aufarbeiten

Aktuelles aus Ihrer WBV -
Nr. I/2018 II/III/IV/2017
[weiterlesen]

Ermäßigte Steuersätze für Käferholz

News vom 13.12.2015

Nach § 34 b EStG ist es möglich, für Käferholz ermäßigte Einkommensteuersätze zu erhalten. Hierfür ist eine Meldung für Kalamitätsnutzungen bei dem zuständigen Finanzamt notwendig. Formblätter und Informationen erhalten Sie vom Finanzamt.





zur Newsübersicht